Tauleinen

Tauleinen gibt es in den verschiedenen Varianten und Materialien. Außerdem sind sie meist sehr farbenfroh. Die Taue zeichnen sich durch eine hohe Zulast und Stabilität aus. Zumeist sind sie zum Abseilen und Klettern geeignet.

Die Bearbeitung aller Leinen ist genau gleich. Der Karabiner wird in einer Schlaufe eingenäht und die Nahtstelle mit bunten Bändern umhäkelt. Dafür verwende ich zumeist Mikrocord, da sich Satinbänder gerne bei Belastung  lockern und  die Takelung schnell unansehnlich wird. Bei einer Führleine mit Handschlaufe wird die Schlaufe ebenfalls genäht und umtakelt. Wird eine verstellbare Variante gewünscht, knote ich die Ringe mit einem verstellbaren Achterknoten ein und nähe den zweiten Karabiner wie den ersten in die Schlaufe.

Der Karabiner ist immer der Schnappkarabiner / Scherenkarabiner / Zügelsnap. Da ich nur hochwertige Materialien verwende, ist der Preis auch entsprechend der Qualität, dafür gibt es ein echtes Unikat an dem man lange seine Freude hat.

Für sehr kleine Hunde (unter 10 kg) sind die Tauleinen nicht zu empfehlen, da sie insgesamt zu wuchtig und schwer wirken.

 

Baumwollleinen

Das Baumwollseil ist sehr weich und anschmiegsam. Es gibt das Seil in verschiedenen Farben und Stärken. Ich selber verwende das 10mm Seil und nur das weiße, da ich die Leinen nicht einfärbe. Es ist sehr leicht und flexibel.

PP-Seil

Das PP-Seil ist im Kern sehr fest, der Mantel ist weich und rutscht ein bisschen über dem Kernmaterial. Auf PP-Seil verwende ich ausschließlich Mikrocord, da Satinbänder auf dem glatten Mantel rutschen und sich lösen.  Eine Leine aus PP-Seil federt etwas nach. Das PP-Seil gibt es in verschiedenen Stärken und Farben. Ich verwende ausschließlich das 10mm Seil.

Spiralgeflecht

Spiralgeflecht hat wie das PP-Seil einen festen Kern und einen weichen Mantel. Es ist jedoch deutlich weicher und flexibler als PP-Seil. Der Mantel bewegt sich deutlich mehr über dem Kern. Die Leine fasst sich sehr weich an und ist grade bei einem agilen und ziehenden Hund sehr angenehm in der Hand. Die Leine federt etwas nach. Das Spiralgeflecht gibt es in verschiedenen Farben. Die Stärke ist 10,5 mm.

Kletterseil

Hier ist es, das bunte und farbenfrohe Kletterseil. Diese Seile sind die festesten und steifsten, trotzdem fasst es sich weich und angenehm an. Das Seil gibt auf Zug fast nicht nach, wie es sich für ein Kletterseil gehört. Das Kletterseil gibt es in vielen verschiedenen Farben und Stärken. Die häufigsten Stärken sind zwischen 8,0 mm und 11,0 mm.

Takelgarn

Als Takelagen verwende ich ausschließlich Mikrocord und Satinband. Wobei die Takelung komplett aus Mikrocord ist und das Satinband nur in kleinen Details verwendet wird. Satinband muss verklebt werden, daher wird die Leine an dieser Stelle härter, wobei ich versuche Klebestellen zu vermeiden.

Der Weg zur eigenen Leine

Wer jetzt Lust auf eine Leine bekommen hat, kann sich nun aus den Materialien ein Seil aussuchen und die passenden Garne wählen. Nun muss nur noch entschieden werden, ob es eine Führleine oder eine verstellbare Leine wird und schon kann es losgehen. Die Bestellung einfach per Email an mich, ich helfe auch gerne bei der Entscheidung und berate ausführlich.

Führleine

Die Führleinen haben inkl. Handschlaufe eine Länge zwischen 1,30 und 1,80 m je nach Wunsch.

Sie sind nicht verstellbar und enden mit der Handschlaufe, in der ich einen Ring eingefädelt habe, damit man die Leine bequem umhängen kann.

Preise

Leine aus PP-Seil

1,30 m – 1,50 m – 30 EUR

1,50 m – 1,80 m – 35 EUR

Leine aus Spiralgeflecht

1,30 m – 1,50 m – 25 EUR

1,50 m – 1,80 m – 30 EUR

Leine aus Baumwollseil

1,30 m – 1,50 m – 25 EUR

1,50 m – 1,80 m – 30 EUR

Leine aus Kletterseil

1,30 m – 1,50 m – 40 EUR

1,50 m – 1,80 m – 45 EUR

Verstellbare Leine

Die verstellbare Leine beginnt ab ca. 1,80 m und geht bis ca. 3,50 m.

Nach Wunsch werden zwischen 2 und 4 Ringe für die Verstellmöglichkeiten eingearbeitet. Anfangs ist der Knoten oft noch etwas lockerer und lässt sich leichter verändern, später zieht er sich fester und bietet weniger Spiel. Das kommt aber einfach durch den Gebrauch und ist auch so gewollt.

Preise

Leine aus PP-Seil

1,80 m – 2,40 m  – 40 EUR

2,40 m – 3,00 m – 45 EUR

3,00 m – 3,50 m – 50 EUR

Leine aus Spiralgeflecht

1,80 m – 2,40 m  – 35 EUR

2,40 m – 3,00 m – 40 EUR

3,00 m – 3,50 m – 45 EUR

Leine aus Baumwollseil

1,80 m – 2,40 m  – 35 EUR

2,40 m – 3,00 m – 40 EUR

3,00 m – 3,50 m – 45 EUR

Leine aus Kletterseil

1,80 m – 2,40 m  – 50 EUR

2,40 m – 3,00 m – 55 EUR

3,00 m – 3,50 m – 60 EUR

 

Post Author: Wuschelknoten

Einfach drauflos schreiben.